Zweijährige Berufsfachschule
- Elektrotechnik -
- Metalltechnik -

- erstes Jahr im neuen AVdual integriert -

 

 Foto Roegner Ansprechpartner: OStR'in S. Rögner
Kontakt: +49 (0) 62 61 / 89 08-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bildungsziel:Die Zweijährige Berufsfachschule eröffnet technisch interessierten Jugendlichen den Weg zur Fachschulreife (mittlere Reife) in Verbindung mit einer beruflichen Grundbildung in den Profilbereichen Elektrotechnik und Metalltechnik.
Aufnahmevoraussetzung:

siehe AVdual

Fächer im Profilbereich: Berufsfachliche Kompetenz (Fachtheorie) mit Projektkompetenz und Berufspraktische Kompetenz (Fachpraxis) in den Profilbereichen Elektro- und Metalltechnik
Dauer: 2 Jahre (das erste Jahr ist im AVdual intergriert)
Abschluss: Fachschulreife (mittlere Reife)
Anmeldung:

Bis 1. April des jeweiligen Kalenderjahres. Zur Erfüllung der Berufsschulpflicht ist auch eine spätere Anmeldung möglich.
Anmeldeformular

Perspektive:
  • Bei einer nachfolgenden Ausbildung kann die praktische Ausbildung während der Schulzeit auf die Ausbildungszeit angerechnet werden.
  • Besuch eines beruflichen Gymnasiums
  • Besuch eines Berufskollegs
weitere Infos:

Infoblatt (Elektrotechnik)
Infoblatt (Metalltechnik)

Infoabend an der GSM (Termin auf der Homepage)