Schulsozialarbeit

 

Schulsozialarbeit-Kirchgessner

Ansprechpartner: Tanja Kirchgeßner, Dipl.-Sozialpädagogin (FH)
Kontakt: +49 (0) 62 61 / 89 08-15 und -18 (inkl. AB)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgaben:
  • Unterstützung von Schülern bei persönlichen, familiären und schulischen Problemen
  • Beratung von Eltern, z. B. bei Schulschwierigkeiten ihres Kindes oder bei Erziehungsschwierigkeiten
  • Vermittlung bei Konflikten zwischen Lehrern und Schülern sowie bei Schülern untereinander (Einzel- und Gruppengespräche)
  • Sozialpädagogische Gruppen- und Klassenangebote, z. B. Projekte zur Förderung sozialer Kompetenzen, erlebnispädagogische Maßnahmen etc.

Selbstverständlich ist die sozialarbeiterische Schweigepflicht sowie eine freiwillige Kooperation damit eine sinnvolle, lösungsorientierte Beratung stattfinden kann.

Der Anstellungsträger ist das Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis, Geschäftsbereich Jugendhilfe.

 Wann?

  • Termine können persönlich (am besten in den Pausen), telefonisch oder per Email vereinbart werden.
  • Während des Unterrichts kann Beratung eines Schülers nur mit Zustimmung des Lehrers stattfinden.
  • Beratungsgespräche können je nach Bedarf und Wunsch einmalig oder regelmäßig stattfinden.

 Wo?

  • Zimmer A 122