Technisches Gymnasium
Drei Profile:
-Mechatronik-
-Informationstechnik-
-Gestaltungs- und Medientechnik-

 

Foto Behr Ansprechpartner: StD H. Behr
Kontakt: +49 (0) 62 61 / 89 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zielsetzung:Bundesweite Studienberechtigung nach Erlangung der allgemeinen Hochschulreife oder der Fachhochschulereife
Aufnahmevoraussetzung:
  1. Allgemeinbildendes Gymnasium:
    Versetzungszeugnis in die Klasse 11 (G9)
    Versetzungszeugnis in die Klasse 10 (G8)
  2. Realschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsstand nach Klasse 10 Hauptschule/Werkrealschule, Fachschulreife der zweijährigen Berufsfachschule oder der Berufsaufbauschule:
    Notendurchschnitt von 3,0 in Deutsch, Englisch und Mathematik, wobei keines dieser drei Fächer schlechter sein darf als „ausreichend“.
Profil: Mechatronik
Informationstechnik
Gestaltungs- und Medientechnik
Stundentafel: 32-34 Wochenstunden
Dauer: Abitur: 3 Jahre; Fachhochschulreife: 2 Jahre
Abschluss:
  1. Abitur (Allgemeine Hochschulreife)
  2. Fachhochschulreife nach erfolgreichen Abschluss der Jahrgangsstufe 1
Anmeldung: bis spätestens 1. März des jeweiligen Kalenderjahres
Anmeldeformular
Besonderheiten: „Abitur plus“ wegen beruflich verwertbarer Qualifikationen.
Mögliche Anrechnung bei den Praktika während des Studiums.
Eventuelle Lehrzeitverkürzung.
Zahlreiche außerunterrichtliche Angebote.
weitere Infos: Infoblatt
Infoabend an der GSM (Januar/Februar)